Strandkleid DIY Beach dress Kids Beachwear

 

 Heute habe ich mal wieder ein kleines, recht einfaches DIY für euch.
Ein luftig leichtes Strandkleidchen für den Sommer.
Alles was ihr dafür braucht ist ein großes Tuch/Schal und eine Bommelborte.
Unser Halstuch hatte eine Größe von 180 x 85 cm.
Von der Bommelborte habe ich 3 m bestellt, wobei noch ein gutes Stück übrig geblieben ist.


 



  •  Ihr faltet das Tuch einmal der Länge nach, so das die geschlossene Kante oben liegt, hier wird der Halsausschnitt im nächsten Schritt reingeschnitten
  •  Jetzt faltet ihr das Tuch noch einmal in der Breite, jetzt ist eine geschlossene Kante oben und eine an der Seite
  • nun schneidet ihr den Halsausschnitt an der Stelle, an der ihr das Tuch gefaltet habt (geschlossene Kanten > siehe Foto). Dafür schneidet ihr ca.12 cm ganz leicht Rund. Am besten schneidet ihr den Ausschnitt erstmal sehr gerade, damit der Ausschnitt nicht zu tief wird. Lieber hinterher nochmal nachschneiden.
  • Nun legt ihr die Bommelborte (siehe Bild oben) an den Seiten zwischen den Stoff, bis ihr am Ärmelausschnitt angekommen seid. 
  • Für die Ärmel einen Ausschnitt von ca. 24 cm offen lassen.
  • Mit der Nähmaschine alles absteppen. Ab Ärmelausschnitt den oberen Stoff hochnehmen und die Bommelborte nur am unteren Stoff festnähen, so lange, bis ihr am Ende des Ärmelausschnittes angekommen seid. Danach könnt ihr das Kleid auf rechts drehen.
  • Am Halsausschnitt legt ihr die Bommelborte von vorne drauf und schneidet die Überstände des Tuches einfach ab.
Fertig!
Ich bin nicht besonders talentiert im Schreiben von Nähanleitungen ;-) Falls ihr also irgendetwas nicht versteht, schreibt mich gerne an.



Unser Tuch ist sehr durchsichtig, da wir es aber wirklich nur am Strand nutzen werden,
ist das für uns okay. Ihr könnt natürlich auch ein Tuch nehmen, welches etwas blickdichter ist.



Das Kleidchen und die Farben machen auf jeden Fall schon mal ganz viel Lust auf den Sommer!








Und Ihr? Seid ihr schon bereit für den Sommer?
Vielleicht habt ihr ja auch Lust bekommen ein Strandkleid zu nähen.


Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende!

Alles Liebe
Maike
♥♥♥




Kommentare:

  1. Das sieht richtig toll aus Maike. Die Farbkombi ist toll. Das geht aber nur für Kinder, oder? Bei mir würde das sehr knapp werden leider.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi, das geht sicher auch für uns "Große". Entweder nimmst du ein größeres Tuch oder du nimmst
      zwei Tücher. Bei zwei Tüchern nähst du beide Tücher dann auch oben zusammen (bis auf den Halsausschnitt).
      Liebe Grüße Maike

      Löschen
  2. Liebe Maike
    Wunderschön und so luftig leicht sieht das Kleidchen aus. Zauberhaftes Detail, die Bommelborte!
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Osterfest!
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Und wie bereit ich für den Sommer bin. Naja wäre... wenn das Wetter denn mal mitspielen würde.
    Das Strandkleid ist eine tolle Idee und sieht einfach nur bezaubernd aus.
    Also wenn das die Sonne sieht, dann MUSS sie doch mal rauskommen ;-)
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen